Wissenswertes Tandemflug

8Gleitschirm Tandem Time4outdoor

Tandem Gleitschirm Start vom Hochfelln

Bei einem Tandemflug fliegst du mit einem professionellen Tandempiloten, der extra für das Tandemfliegen eine gesonderte Ausbildung absolvieren musste. Gestartet wird von einem Berg, daher solltest du entsprechende Kleidung und auch entsprechendes Schuhwerk (Turnschuhe, Bergschuhe, KEINE Sandalen…) mitbringen. Auch im Hochsommer kann es am Berg etwas kühler sein. Da ein Gleitschirm mit ca 35km/h und ein Drachen mit ca 60 km/h durch die Luft gleitet, spürst du während des Fluges stets einen Fahrtwind, ähnlich wie beim langsamen Motorrad fahren. Geflogen wird bei uns immer mit Helm, den bekommst du allerdings gestellt.

Gleitschirmfliegen und Drachenfliegen ist ein Outdoorsport und daher auch vom Wetter abhängig. Zusätzlich gibt es noch einige Komponenten wie Wind, Wetterlage (…bei Föhn sollte nicht geflogen werden) die noch beachtet werden müssen. Unsere Piloten werden immer zugunsten der Sicherheit entscheiden und im Zweifelsfall lieber einen Flug absagen, als bei widrigen Umständen durchzuführen. Wir bitten daher um Verständnis, wenn Termine nicht immer eingehalten werden können.

Zeitaufwand ab Treffpunkt ca 2-3 Stunden inklusive Bergfahrt, Startvorbereitung, Flug, Landung und Zusammenpacken der Ausrüstung.

0 Responses

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.